SPORT1

WEB-APP

Wenn im SPORT1 Doppelpass die Fußball-Experten diskutieren, bringen sich die Fans bei Twitter immer wieder mit ein: Dank unseres Tools Social View werden die Beiträge direkt im TV eingeblendet.

Während der Sendung behält das Social-Media-Team Twitter, Facebook und Instagram im Auge. Interessante Beiträge der Community können über Social View ausgefiltert, abgespeichert und anschließend auf dem Bildschirm der Zuschauer angezeigt werden. So wird sie als weiterer Experte in die Diskussion mit einbezogen und der Zuschauer kann aktiv an der Sendung mitwirken.

Projektverlauf

Sekündlich werden tausende Beiträge in den sozial Medien verfasst. Die für die Fernsehsendung relevanten auszufiltern und schnell und übersichtlich dem Nutzer aufzulisten, ist die Aufgabe, die Social View meistert. So kann das Social-Media-Team von SPORT1 den Doppelpass verfolgen und in Echtzeit mit interessanten Beiträgen aus der Community bereichern.